Januar 2019

Zur Zeit gibt es leider keine Seniorenbeauftragten in Berg.  Bis zur Bestellung der neuen Seniorenbeauftragten sind der Ortsbürgermeistr Günter Roitsch und als Stellvertreter der Ortsbeigeordnete Gerhard Fried Ansprechpartner für das Seniorenbelange und unter der Mailadresse –  seniorenbeauftragte@berg-pfalz.de – erreichbar.

 

„Altes Heilwissen bei Gelenkbeschwerden neu in „Szene“ setzen

Vortrag am 17.02.2018, 14:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Berg

„Altes Heilwissen bei Gelenkbeschwerden neu in „Szene“ setzen – Gelenkbeschwerden durch Tinkturen, Kataplasmen und Auflagen zu Leibe rücken!“

Frau Monika Halter, wird am 17.02.2018 über Ursachen und Möglichkeiten zur Beseitigung von Gelenkschmerzen, referieren. Sie erklärt und zeigt Anwendungen in der Praxis. Neben Theorie und Praxis besteht die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen in einen Erfahrungsaustausch einzutreten.

Die Seniorenbeauftragten und die Bürgergemeinschaft laden Sie hierzu ein. Natürlich sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus den anderen Orten der Verbandsgemeinde herzlich willkommen.